Absicht: 53-jährige mit Auto regelrecht abgeschossen

Eingereicht von redaktion am 10. Dez 2017 - 09:50 Uhr

Des Mordversuches Beschuldigter sagt, dass er Opfer von Bestrahlung sei. Die Lage des Unfallortes legt nahe, dass er der Betroffenengruppe für TIs bekannt ist.

Minden. Am Donnerstag hat ein 57-jähriger Mindener eine Frau mit dem Auto schwer verletzt.
Der Fahrer gab bei der Vernehmung an, dass er die ihm unbekannte Frau mit absichtlich umgefahren hat. Er wollte sich wegen einer "Verstrahlung seines Körpers" an der Gesellschaft rächen.

Gegen den Fahrer wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen. Die 53-jährige Frau liegt auf der Intensivstation des Johannes Wesling-Klinkums. Ihr Gesundheitszustand ist unbekannt. [1, 2]


PKW als Tatwaffe

Schockierend ist die Tatsache, dass der Fahrer die Frau aufs Korn genommen und umgefahren hat. Bei der Auswertung der Unfallspuren sei herausgekommen, dass der blaue Golf die Fussgängerin frontal mittig erfasst habe. Das entspräche nicht den Unfallspuren, die sonst typischerweise bei Fußgängerunfällen auftauchen, sagte Polizeisprecher Ralf Steinmeyer am Sonntag gegenüber dem Mindener Tageblatt.
Dass sich der Täter sein Opfer willkürlich ausgesucht hat sei ebenfalls ungewöhnlich, meinte Steinmeyer: "Ich kann mich spontan an keinen ähnlichen Fall in OWL in den letzten zehn Jahren erinnern. [3]

In der Betroffenengruppe für TIs ist ein Mann bekannt, der im Norden Mindens wohnt. Es könnte sich um den beschuldigten Unfallfahrer handeln. Ein Indiz dafür ist, dass das Wohnhaus des bekannten TIs und der Unfallort nur gut 500 m voneinander entfernt liegen. [4]

UPDATE: Inzwischen hat mcn aus Pressekreisen den Namen des Autofahrers erfahren. Es ist die Person, die in der Adressdatei der Betroffenengruppe eingetragen ist. Im November 2016 hatte sich der Mann in einer Kontaktemail erstmalig an die mcn-Redaktion gewendet. Danach wird er "seit 2004 nahezu durchgehend bestrahlt".


Rückschau: Ähnliche Grausamkeit in Petershagen

Im Kreis Minden-Lübbecke hatte es bereits 2009 einen grausamen Tötungsfall gegeben. Ein Hausbesitzer hatte in Peterhagen einen Schornsteinfeger mit einem Beil erschlagen. Er gab an, dass ihm innere Stimmen das befohlen hätten.
Die 25.000-Einwohnerstadt Peterhagen liegt nur wenige Kilometer nördlich von Minden. [5, 6]

Beide Taten haben auffallende Gemeinsamkeiten, die nicht nur TIs auffallen. Die Opfer waren dem Täter jeweils persönlich unbekannt. Das erscheint ungewöhnlich, da sich Entladungen extremer Gewalt meist gegen bekannte Personen richten und eine Vorgeschichte haben.
Eine weitere Parallele ist, dass beide vor der Tat in der Psychiatrie im nahen Lübbecke behandelt worden waren. Unter Patienten geniesst diese Einrichtung nicht den besten Ruf.


Ehem. britischer Agent: Wie man jemanden zum Töten programmiert ..

Der Liverpooler Barrie Trower war vier Jahrzehnte für die Royal Navy und den Inlandgeheimdienst MI 5 tätig. Das Arbeitsgebiet des Physikers war elektronische Kriegführung, Mikrowellenwaffen.
Im Interview mit RA Henning Witte erklärt Trower, wie man einen Menschen unbewusst und gegen eigenen Willen zum Bombenleger, Attentäter oder Mörder machen kann. "Es ist so einfach. Ich könnte es tun." sagt der pensionierte Militärgeheimdienstagent.

Eingesetzt wird zunächst Reizentzug (absolute Dunkelheit, Stille, kein Essen und Trinken). Nach ca. 30 Stunden beginnt die Person zu halluzinieren. In diesem Zustand kommt sog. synthetische Telepathie zum Einsatz. Dabei wird die Stimme einer vertrauten Person nachgemacht.
Technisch kann man es mit Mikrowellen bewerkstelligen. Die Wellen gehen durch Wände hindurch. Die Zielperson hört nur die angebliche Stimme des ihr vertrauten Menschen. Diese Stimme macht der Person über einen längeren Zeitraum klar, wer ihr Elend zu verantworten hat. Und dann: "Hilf' uns, diese Leute zu bekämpfen."

Henning Witte (youtube) - Interview mit Barrie Trower (10/2012) [1]

Logo Creative Commons [2]



Logo Creative Commons [3]



____________________
Q u e l l e n l i n k s

[1] Unfallfahrer lässt hilflose Frau schwer verletzt liegen [4], Polizei Minden-Lübbecke am 8. Dezember 2017
[2] Haftbefehl wegen versuchten Mordes gegen 57-jährigen Mindener [5], Polizei Minden-Lübbecke am 10. Dezember 2017
[3] Versuchter Mord? Fußgängerin wohl absichtlich umgefahren [6], Mindener Tageblatt am 10. Dezember 2017
[4] Das Auto als Waffe - 57-Jähriger hält sich für Opfer von „Mind Control“ [7], Mindener Tageblatt am 10. Dezember 2017
[5] Schornsteinfeger mit Beil erschlagen [8], Schaumburger Nachrichten am 7. Juli 2009
[6] Mann steht wegen Mord an Schornsteinfeger vor Gericht [9], e110 am 7. Januar 2010

Anmerkungen:
FOTO: mcn

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen [14]
  1. der hat sich selbst in den Wahnsinn getrieben

    ich rate jedem von euch sich von diesen falsch Informationen die absichtlich verbreitet werden über Mind Control Experimente die angeblich von Agenten durchgeführt werden um das Target zu steuern, krank zu machen oder einfach zu Quellen in dem man die Nachbarn / Satanisten rekrutiert werden die irgendwelche Geräte ausgeteilt bekommen usw. diese Experimente haben überhaupt nichts damit zu tun! und wer das glaubt endet 100% in einer Psychose.

    Es werden warscheinlich bestimmte Phänomene erforscht Fähigkeiten, usw. sehe Rey Kurzweil auch Dr. Rauni Kilde berichtete doch über merkwürdige Phänomene Hologramme, Zeit Verschiebungen und solche Sachen geht es, es kommt natürlich auch drauf an wie weit oder in welche mögliche Phase das Target sich befindet oder sich befinden soll.

  2. Verbotene Menschenexperimente - Es kann jeden treffen

    Welt der Wunder Zeitschrift Ausgabe 10/2014 " Verbotene Menschenexperimente - Es kann jeden treffen - "

    Eine sehr ausführliche Schilderung über die Methoden, Techniken, Technologien in Bezug auf Mind-Control im 21.Jhd.

    u.a. werden auch sehr primitive mehr oder weniger sadistische sektierische illegale , total abgedrehte Bewusstseinsforschungen betrieben, ja SeelenLicht. Mit wirklich sprituell höher entwickelten Individuuen hat das aber wirklich nix gemein. Ihr Bewusstsein ist ein billiges primitives unverschämtes unintelligentes gemeines mickriges natur- , wie menschen-, tierverächtliches lebensverneinendes sich total zerstörendes Mini-Mini-Bewusstsein.

  3. Postskandal

    Das, was es nicht gibt, hört sich folgendermaßen an: - "Post für die Hure, Post für die Hure, Ding Dong," immer wieder - "Du bist ein Arschloch, du bist ein Arschloch" (Endlosschleife) - "Und jetzt kommen wir zur Situation, und jetzt kommen wir zur Situation" (Endlosschleife) "und jetzt ist Mind-Control-Ende ..." (ist es aber nicht) - "und das ist das Problem an der ganzen Sache gewesen" (Wiederholungen) eine Art Verbalisierung unbewussten Denkens in Kopfhörerlautstärke, 24/24, Terror, Folter, begleitet von "Gangstalking", ein Spießrutenlauf in der Nachbarschaft ... und: wurde nicht die Wohnung gekündigt ...? usw.

    Das alles gibt es nicht. Von solchen Verschwörungstheorien möchte ich nichts wissen. Liebe Grüße

Neuen Kommentar hinzufügen
Links
  1. http://mind-control-news.de/https://www.youtube.com/watch?v=vxrBLO1rAMM&feature=youtu.be&t=411
  2. http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/
  3. http://mind-control-news.de/https://web.archive.org/web/20171216013842/http://www.mind-control-news.de/news/display/2017/12/10/57-jaehriger-mindener-verletzt-unbekannte-frau-absichtlich-schwer/
  4. http://mind-control-news.de/https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43553/3810550%20
  5. http://mind-control-news.de/https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43553/3811460
  6. http://www.mt.de/lokales/minden/22001485_Nach-Fahrerflucht-Haftbefehl-wegen-versuchten-Mordes-gegen-57-jaehrigen-Mindener.html
  7. http://www.mt.de/lokales/minden/22001965_Das-Auto-als-Waffe-57-Jaehriger-haelt-sich-fuer-Opfer-von-Mind-Control.html
  8. http://www.sn-online.de/Schaumburg/Bueckeburg/Bueckeburg-Stadt/Schornsteinfeger-mit-Beil-erschlagen
  9. http://www.e110.de/mann-steht-wegen-mord-an-schornsteinfeger-vor-gericht/
  10. http://mind-control-news.de/'tag/targeted-individuals/'
  11. http://mind-control-news.de/'tag/opfer/'
  12. http://mind-control-news.de/'tag/deutschland/'
  13. http://mind-control-news.de/'tag/minden/'
  14. http://mind-control-news.de/#commentform_News_335