Mind Control in Deutschland und Europa

Bewusstseinskontrolle, Voice to Skull und Gang Stalking

Newsbeiträge

Implantate | Europäische Union | Gesundheitsrisiken

Ungewöhnliche Nanopartikel in Impfstoffen entdeckt

Eingereicht von redaktion am 23. Feb 2017 - 12:10 Uhr              Seitenaufrufe: 1536

Bild 0 für Ungewöhnliche Nanopartikel in Impfstoffen entdeckt

Verunreinigte Impfflüssigkeiten: Sind die entdeckten nano-Partikel Bausteine, die der Bewusstseinskontrolle an Menschen dienen?

Herrenberg/Minden. Aktivisten gegen Mind Control-Techniken vermuten, dass superkleine Implantate unter anderem über Spritzenflüssigkeiten in den menschlichen Körper gelangen.

Der Verdacht erhält nun durch eine Untersuchung an Impfstoffen neue Nahrung [1]. Mittels Rasterelektronenmikroskop wurden 44 Impfstoffe aus Frankreich und Italien untersucht. In allen Proben wurden nano-Partikel entdeckt, die in den Herstellerangaben nicht deklariert sind.


Rätselhafte superkleine Teilchen

Nach dem Bericht [2] des nationalen Forschungsrats von Italien verblüffte die Anzahl der festgestellten Fremdstoffe und - in einigen Fällen - ihre ungewöhnliche chemische Zusammensetzung. Die Partikel weisen eine Grösse von 100 Nanometern bis 10 Mikrometern auf. In dieser Grösse können sie unter Umständen die Zellwand passieren.
Die indentifizierten anorganischen Partikel sind weder biokompatibel noch biologisch abbaubar. Dies bedeutet, dass sie bioresistent sind und Effekte auslösen können, die sowohl sofort nach der Injektion als auch erst einige Zeit danach zum Tragen kommen, ist bei Impfkritik.de zu lesen.

Ob die Fremdpartikel bewusstseinsbeeinflussende Wirkungen auslösen können oder Bausteine für eine Beeinflussung von menschlichen Bewusstseins sind, war nicht Ziel der Untersuchung.


Logo Creative Commons



Logo Creative Commons





____________________
Q u e l l e n l i n k s

[1] Nichtdeklarierte pathogene Nanopartikel in Impfstoffen entdeckt!, Impfkritik.de am 7. Februar 2017
[2] New Quality-Control Investigations on Vaccines: Micro- and Nanocontamination, MedCrave
[3] More Scientific Proof To Refuse Vaccines, Natural Blaze am 5. Februar 2017
[4] Dirty Vaccines: Every Human Vaccine Tested Was Contaminated With Metals and Debris in New Study, GreenMedInfo am 2. Februar 2017

Anmerkungen:
FOTO: www.jenaFoto24.de / pixelio.de
 

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen
  1. Vorschlag an die Bundeswehr zur Abwehr von Mind Control und Infiltration durch ausländische Geheimdienste

    Hiermit möchte ich dem Militär einige Maßnahmen vorschlagen, wie sie zum Schutz der Bundeswehr und der Bevölkerung, Angriffe mittels technologischer Waffen, die das Bewußtsein manipulieren, verhindern können. Da es in der Bevölkerung ca. 10-15% gibt, die auf diese Massenvernichtungswaffen nicht ansprechen, benutzen ausländische Geheimdienste und Geheimbünde Gangstalking, um den Reste der Bevölkerung zu täuschen und zu manipulieren. Punkt 13 beinhaltet das Thema Impfstoffe. Daher folgende Empfehlungen: 1.) Alle Antennen und Funkmaste der Bundeswehr müssen umgehend ALLE NF-Frequenzen zwischen 1Hz-100Hz blockieren. Mindestens jedoch zwischen 16-100Hz, um zu verhindern, dass Soldaten fremdbeinflusst bzw. fremdgesteuert werden können. Das gleiche gilt natürlich auch für die Bevölkerung, die in der Nähe der militärischen Einrichtungen wohnt. Daher muss diese Maßnahme mindestens im Umkreis von 10km stattfinden. 2.) Es muss umgehend mit der Entwicklung einer technischen Lösung begonnen werden, die Resonanzkörper vor longitudinalen Wellen schützen kann. Gemeint ist hier der Schutz vor Skalarwellen als Informationsträger und Verstärker durch feindliche Sender (Ursprungsquelle). Wird eine Resonanz verhindert, können weder Informationen gesendet noch gelesen werden. Die größere Gefahr besteht im illegalen Auslesen des Resonanzkörpers. 3.) Neben den technischen Maßnahmen müssen auch andere Maßnahmen gegen operative Zersetzung des Militärs getroffen werden. Zu aller erst muss es eine Überprüfung im Umkreis von mindestens 100km geben, welche Agenturen Schauspieler vermitteln und wer die Auftraggeber sind. Es muss eine Liste aller Namen, Aufträge, Auftraggeber geben inklusive der Bilder aller Berufsschauspieler. Im Anschluss muss überprüft werden ob diese Schauspieler im Umfeld des Militärs eingesetzt worden sind zur Infiltration mittels Desinformation und Rufschädigung der Zielpersonen. 4.) Es muss dringend die lokale Politik überprüft werden auf Korruption im Bereich des Gesundheitswesens. Die Überprüfung aller Krankenhäuser und Psychiatrien und ihrem Verbund sollten überprüft werden auf ungewöhnliche Vorkommnisse wie Zwangspsychiatrisierung, Pseudoschizophrenie und plötzlichen Todesfällen vorwiegend in den Nachtschichten. Auch hier gilt das Augenmerk zunächst auf das militärische Umfeld und die Zielpersonen der Geheimdienste. 5.) In diesem Zusammenhang müssen alle Privatdetekteien überprüft werden im Umkreis von mindestens 100km und der Verflechtung zur Industrie. Hier besteht der Verdacht auf Korruption, Bestechung sowie operativer Zersetzung durch ehemalige STASI-Mitarbeiter, sowie Nutzung von Observierungstechnik unter falschen Vorwänden. Die Detekteien erschleichen sich Informationen durch nicht beweisbare Vorwürfe der Wirtschaftsspionage. Hier gehört ein Gesetz verabschiedet, welche künftige Recherchen durch Detekteien in diesem Bereich verbietet. Da Wirtschaftsspionage inzwischen Staatsaffairen auslösen und Geheimdienstsache geworden sind, sollte es ausschließlich eine Überprüfung über den Gesetzgeber mittels Antrag auf Überwachung geben. Dies sollte speziell Aufgabe des BND sein oder die jeweiligen Behörden, die hierfür zuständig sind. Es sollten keinerlei Dienstleister zu Rate gezogen werden, da auch hier von Infiltration und Verdacht auf Korruption ausgegangen werden muss. Die Überprüfung sollte ausschließlich über die Exekutive mit Hilfe der Legislative und Judikative erfolgen. 6.) Es müssen alle Feuerwehrleute, Polizisten sowie Sanitäter überprüft werden die gleichzeitige Funktionen in den jeweiligen Bereichen beinhalten. Ist ein Polizist beispielsweise gleichzeitig als Sanitäter zuständig und arbeitet auch noch an der Leitstelle für Notfälle, so muss dieser auf ungewöhnliche Vorkommnisse während seiner Dienstzeit überprüft werden mit Verdacht auf illegalen Organhandel oder Verstrickungen in illegale Geschäfte. 7.) Zum Schutz der Soldaten vor Racheakten nach Auslandseinsätzen, muss im Umkreis von mindestens 10km militärischer Objekte unterbunden werden, dass Zivilisten andere Menschen ohne deren Zustimmung filmen und fotografieren. Hierfür wird vorgeschlagen, dass man dies über Radio, Zeitung und lokale Internetdienstleister bekannt gibt. Es wird vorgeschlagen bei Nichtbeachtung harte Maßnahmen wie hohe Bußgeldstrafen zu erheben und eine Datei anzulegen mit dem Personenkreis, der sich nicht daran halten will und wissentlich weiter agiert. Auch diese Personen sind besonders zu prüfen mit Verdacht auf illegale Handlungen, Rufmordkampagnen und Spionage. 8.) Es wird des weiteren empfohlen die Überprüfung aller Geheimbünde im Umkreis von 100km mit Verdacht auf feindliche Ansichten gegenüber dem Militär, Infiltration sowie Verdacht auf Ritualmord, Zwangsprostitution und Verstrickung in illegale Geschäfte wie Versicherungsbetrug und Organhandel. Es ist zu überprüfen, wer von diesem Personenkreis in den jeweiligen Funktionen arbeitet und welche ungewöhnlichen Vorkommnisse es in der Dienstzeit gab. 9.) Es muss dringend überprüft werden, welche Kennzeichen im Umkreis von 10km gemeldet sind und sich um militärische Objekte bewegen. Fremde Kennzeichen und auffällige Fahrzeuge sind zu überprüfen inklusive aller Wanderparkplätze mit Verdacht auf Spionage und Verstrickung in illegale Geschäfte. 10.) Da es sich um Korruption handelt und Infiltration, müssen auch lokale Gerichte und Behörden auf Sozialämtern geprüft werden. Speziell ob es folgende Verbindungen gibt: - STASI-Vergangenheit, ausländische Geheimdienste, Verbindung zu Mitarbeitern von Psychiatrien und Krankenhäusern mit auffälligen Vorkommnissen, Verbindungen zu Geheimbünden oder Funktionären der Politik und Industrie. 11.) Überprüfung aller Mercedes-Fahrer mit mindestens E-Klasse, die sich auffällig oft in der Nähe militärischer Objekte aufhalten inklusive aller Wanderparkplätze und ziviler Einrichtungen wie Schulen, Privathaushalte etc. 12.) Überprüfung aller Soldaten im Objekt auf folgende Gemeinsamkeit: Wer ist im Geheimbund? Wer hat Freunde, Bekannte oder Verwandte aus England, Russland, Serbien? Wer stammt ursprünglich aus diesen Ländern? Es wird vorgeschlagen den MAD die Überprüfung machen zu lassen um interne Infiltration zu durchschauen. Wer ist maximal 2 Jahre im Dienst und verbreitet regelmäßig Gerüchte über seine Kameraden? 13.) Überprüfung aller Impfstoffe, die den Soldaten verabreicht werden inklusive der Ärzte die die Impfstoffe verabreichen. Verdacht auf absichtliche Schädigung der Gesundheit und Schwächung des Immunsystems. 14.) Regelmäßige Überprüfung der Lebensmittel in den Objekten auf Gift und Schadstoffe. 15.) Überprüfung aller Fälle von Scheinschizophrenie innerhalb der Bundeswehr seit 2000. Verdacht auf Nutzung von Bewusstseinsbeeinflussung durch Technologien im NF-Bereich durch den Geheimbund und Infiltration der Bundeswehr zwecks Spionage. Siehe hierzu auch Fachliteratur zu longitudinalen Wellen und Mind Control. 16.) Überprüfung aller Besitzer von Laserwaffen im Umkreis von mindestens 20km und ob es im Umfeld dieser Personen Invaliden gibt, die der Bundeswehr nahe stehen und plötzlich gelähmt waren oder blind geworden sind. Verdacht auf Beschuss durch Laserpistolen um Zielpersonen zu schaden oder diese sogar zu ermorden.

  2. Kinder

    Erstaunlich, dass keiner jemals die Kinder bei diesem Thema anspricht...... Kinder sind zumindest genauso davon gefährdet wie Tiere und Menschen ! Wieviele Kinder liegen wegen dieser brutalen Verbrechen in den deutschlandweiten, europaweiten, globalen Hospizen ?! Wieviele Kinder sind inzwischen gestorben, wurden brutal vergewaltigt ?! Wieviele Menschen haben diese brutalen Verbrecher eigentlich auf ihrem schäbigen Gewissen, während sie bereits totsterbenskrank verenden ? Wieviele Menschen starben , während sie uns versuchten scheinheiligst heuchlerisch auch über die Medien, die Presse versuchten weißzumachen, es wären ja Aliens, Ausserirdische, die dafür verantwortlich wären ?! Ein Skandal, eine Hiobsbotschaft , eine Intrige jagt die nächste und wer steckt dahinter : Brutale Mafien, Organhandel, Menschenhandel, Kinderhandel , Sex-Roboter- Industrie, Waffen-Industrie, Pharma-Industrie involviert , der die Steuerzahler inzwischen jährlich nicht nur ihr Leben, ihre Gesundheit sondern auch 630 Milliarden Euros !!! kostet ! Und dazu kommen dann auch noch brutale scheinheilige Spezialisten, die behaupten damit die Welt retten zu wollen, zu können ! Das schlägt doch dem Faß den Boden aus an krimineller Unverschämtheit ohnegleichen.

    Wären diese Leute prädistiniert, authorisiert, würde kein Mensch irgendwas davon spüren- sie sind aber Diletanten, Hochstabler, brutale Verbrecher , die nur aus Profitgier handeln.

    STOPPT das !

  3. Neue Webseite

    das ist nicht mehr zu stoppen.Die meisten Besucher die ich habe kommen aus Amerika.Dabei wollte ich die Deutschen erreichen.Ich versuche es eben auf meiner Art.Habe eine Seite gefunden,die auch mind control2017 heisst,aber auf englisch.Die haben Therapeuten da für TI,s.Kostet 200 Dollar übers Wochenende,in Oklahoma.Sie warnt aber auch vor falschen Therapeuten,die sich auf dieses Thema spezialisieren.Die Geier warten schon.

  4. STOP

    Liebe Christine,

    bei allen eiskalten Berechnungen dieser wie jener korruptionsverliebten brutalen Leute: NATUR , das natürliche LEBEN lässt sich das aber nunmal nicht bieten. Der natürl. Planet Erde schüttelt sie konsequent gerecht real ab und der natürl. Kosmos verschlingt sie ( macht sie unschädlich für alle harmlosen rechtschaffenen Lebewesen, Menschen, Tiere, Natur ) -um es mal bildhaft zu formulieren. Man kann somit d.i.e.s.e.n. korrpten Leuten den Waffenstop nur dringend empfehlen ! Relativ gesehen sind d.i.e. nämlich nur ein bißchen bornierte versnobte wirtschaftskriminelle erbärmlich armselige naturverächtlich sich total zerstörende dekadente unverschämt brutale winzigstkleine schöpfungsverächtliche unintelligente arrogante "Mückenschiß" im ALL ! ( Relativ nicht größer als das , was wir gewohnheitsgemäß säubernd auf unseren Fensterscheiben wegputzen ) Pardon der sprachliche Ausdruck, aber eine andere Sprache verstehen solche primitiven dekadenten Typen nicht.

  5. Luft abgedreht wg. Blogartikel

    habe auf meiner Seite ein Thema zur Sprache gebracht,das einigen hier helfen könnte.Ein Ansprechort währe Freiburg.Das ist eine Beratungsstelle.Ich habe denen meinen Artikel bischen auf den Schlips getreten,rauswinden oder für dumm verkaufen können sie uns nicht mehr.Heute morgen haben sie mir die Luft abgedreht.Mache aber trotzdem weiter.Ich weiss das sie mit Sender arbeiten.Man kann sich ja beraten lassen.Auch die könnten Einfluss nehmen auf die Art von Besendung,wird aber sicher etwas kosten.Nimmt aber blos keinen Freiberuflichen,erst sind sie positiv,danach weis was man bekommt.https://mindcontrol2017.com

  6. caddie84

    Versuche von den Tabletten runterzukommen.Ich nehme schon seit 10 Jahren keine mehr.Das mit den Augen habe ich auch.Da sehen sie durch.Manchmal schlimm,manchmal legt es sich wieder.Fummel da nicht dran rum.Oder nehme einen Teebeutel und leg in dir rauf,Gurkenscheibe macht es auch.Wenn sie erhalten haben was sie wollen legt sich das,bis zum nächsten mal.Bei denen ist ein Thema vorgegeben was abgearbeitet wird.Das geht im Schichtbetrieb.Sie kennen Dich so wie du dich selbst,und dein ganzes Umfeld.Uns haben sie fest auf em Radar.Sie sind in dir und erleben alles so wie du.Sie wissen was du denkst wenn du auf klo bist,was du fühlst beeim Sex.Sie sind wie du,nur dein sogenannts Schizophrenes Dasein wird wieder zurückgeleitet an einer Zentralen Stelle.Sie können deine Gedanken und Gefühle steuern,manchmal so das du es selber erst gar nicht merkst.Dann sind sie in dein Unterbewustsein,sie können dich auf Anhieb Müde machen und vieles mehr.Du musst dich irgendwie arrangiern mit den Stimmen.Ich bin deshalb angefangen zu schreiben.Vorher habe ich gemalt oder Kreuzworträtzel gemacht.Lassen mich auch nicht mehr,dann fummeln sie richtig im Gehirn rum.Mitlerweile habe ich schon Astma,weil sie die hälfte von meinen Lungenvolumen benutzen.Kann schon kaum noch mit meinem Hund Gassi gehen.Jedenfalls benutzen sie bei mir die inneren Organe zum bequatschen.Und wo ich jetzt wieder schreibe lieben sie mich ganz besonders.Bis morgen bin ich hingerichtet.Das heisst das Thema von heute hat sich dann erledigt.Vielleicht schaffst du es ja,das deine Stimmen deine Kumpel werden können.Bis wir den Übeltätern auf die Schliche kommen.Mein Auge brennt auch wieder ziemlich stark,versuchs mal mit nem teebeutel oder kühlen.Manchmal sind die einfachsten Dinge die am besten helfen.Kauf dir man auch schon Kamellan,die Zähne kommen bestimmt auch noch dran.Zahnfleisch können sie auch entzünden.

  7. wespennest

    hab wohl ins Wespennest getroffen.Ösereicher,Schweiz,Amerika,Kanada,China.Bekomme Arschvoll,wie sie sich ausdrücken.Und ich bin upgedatet.Programm steht schon wieder fest.Essbesteck ist unterwegs,heisst,Magensäure.Leber,Bauchspeicheldrüse ist dran.

  8. letzter Absatz von @ nochanonym

    @nochanonym, der artikel ist sehr interessant. Insbesondere in punkto LASERWAFFEN, da mein Mann und ich nunmehr ENDLOS offensichtlich mit Laserwaffen, (vor allem wenn wir ausgeschaltet sind und schlafen), dann jedoch kurz aufwachen und blaue oder rote oder gelbe runde Lichter sehen- bestialisch und brutalst angegangen werden. Ich kann die Farben ganz kurz einordnen.

    Frage: handelt es sich hierbei um Laser, da Laser doch angeblich nicht durch Wände dringen kann?

    Frage: Mein Mann fährt einen Mercedes Benz E-Klasse bluetec 300 automatic. Anlässlich einer längeren Fahrt musste ich erneut feststellen, daß ich Fürchterlich irgendwie von der Karosserie ausgehend gestromt werde. Es ist ein entsetzliches Verbrennen der Füße, was dazu kommt, - und dann noch das von offensichtlich durch Perps zusätzliche attackierende Schmerzangreifen via Tesar? Laser? MobileFrequenzen?, die einen regelmäßig mit ihren beamenden Autos folgen.

    Auch hören wir ein permanentes Brummen durch Aufdrehen des Radios verstärkt z.B., welches sich anhört, als sei der Motorsound mit dem Radiosound gekoppelt. Auch stellen wir fest, daß seitdem wir von Perps etc. diesartigem Gesocks angegangen werden und kürzlich noch in Heidelberg-Kirchheim wohnend, immer ein heller Dauerton vom auto ausgeht, selbst, wenn dieser nächtelang ruhig ind er Garage stand und oder auch bei Reinsetzen auf den Fahrersitz sofort auftritt. Die Werkstatt sagte uns, daß so ein Geräusch normal sei, z.B. nach langen Fahrten. Korrekt. Was jedoch, wenn man das Auto tagelang gar nicht genutz hat, z.B. und es weiter hohen Dauerton abgibt?

    Heute waren wir nach längerer Fahrt erneut in unserer Werkstatt, die wir sehr schätzen. Ich teilte mit, daß "man in dem Auto sehr stark gestromt werde und es den Anschein habe, daß es von der Karosserie seitlich ausgehe". Der Kfz-Zuständige Mitarbeiter schrieb sodann auf Auftragszettel: " Kundin verspürt BESTRAHLUNG!!" . Ich stellte korrigierend fest, daß ich von einem Stromen und Elektrisiertsein" als eventuellem Mangel, sprach.

    Das Auto wurde sofort an einenen Computerbord-check oder so was angehängt. Ergebnis natürlich : Auto EINWANDFREI!

    @alle habt ihr vielleicht Erfahrungen mit solcher Stromerei gemacht und glaubt Ihr, es könnte sich um manipulierte Kfz handeln?

  9. Radiowellen

    Das sind Radiowellen,man hat nur das Gefühl es kommt aus dem Motor,weil es auch töne erzeugen kann

  10. Wenig technische Kenntnisse

    @christine danke, ich nehme es mal so an, da ich mich mit technischen dingen nicht so gut oder wenig auskenne.

  11. Die realen Täter

    Die realen Täter sind in türkischen Familie K. aus Heidelberg, Baden-Württemberg. Es ist eine Gruppe aus 10 türkischen Männern und Frauen. Diese schienen sich nach meinen Beobachtungen ohne vertragliche Basis und ohne Beauftragung in die Belange der Geheimdienste einzuspielen, diese teils zu imitieren, teils zu irritieren, teils mit Falschinformationen zu bedienen, teils aber auch ganz einfach erst mal Telepathie und Telekinese auszuprobieren. Daraus schien sich dann der tatsächliche Umstand zu ergeben, nämlich, dass eigentlich der Haushalt K. in Heidelberg drohend über praktisch fast allen gesellschaftlichen Verhältnissen zu ranken scheint und umfassend Mindcontrol betreibt. Dieser Zustand sicherlich unerwünscht und ungewollt, offenbar sind so manche Verhältnisse unterjocht wurden durch die Präsenz des aktiven Haushaltes K. in Heidelberg, und das betrifft durchaus auch die Dienste. Das Betreiben von Telepathie und Telekinese von der Stadt Heidelberg aus ist dabei ursprünglich aus sehr Amerika zu spüren gekommen. Trotzdem scheint erst einmal notwendig zu sein festzustellen, dass dieser Haushalt K. wenn überhaupt dann nur auf Basis einer fiktiven Zusprache eine Bindung zu einem Geheimdienst hat. Natürlich wollen die Täter glauben machen sie seien selbst CIA-Agenten, dann haben die dummen Bürger gleich noch mehr Zurückhaltung und sind möglicherweise geneigt nicht weiter zu bohren an der Sache. Kann es also sein? Kann es sein, dass die dümmsten Trüffel wie man sie im türkischen Haushalt K. in Heidelberg findet in Agentenverhältnisse übernommen werden? Für meine Begriffe ist K. aus Heidelberg ein Faktor welcher sich schon während des kalten Krieges zwischen die Interessen der Mächte geschoben hat. Wahrscheinlich die sogenannte UFO-Rede Ronald Reagans, welcher einige Male akribisch versucht hat Gorbatschow zu überzeugen oder einzustimmen, dass es Aliens und UFOs gibt und dass beide sich verstehen für den Fall der Fälle. Unbekannte Kräfte und Mächte welche den nuklearen dritten Weltkrieg katalysieren können. Telepathie und Telekinese können den dritten Weltkrieg auslösen. Und wieder über den Köpfen der Bürger allerschwerste Problemfälle zur Ausbreitung ohne dass Rettung und Besserung in Sicht ist.

  12. Wellenarten

    Ich meinte es gibt so viele Arten von Wellen. Skalarwellen,Mikrowellen,Radiowellen u.s.w.Ich wollte damit sagen,wenn ich im Gebäude bin ist es weit aus stärker. Gehe ich raus ,dreht sich bei mir im Kopf etws wie eine Spirale,als wenn umgeschaltet wird. Und im Auto begleitet mich mein Sprechfunk auch, aber nicht so intensiv. Aber man hat ja Autoradio. Es ist egal ob es an ist oder nicht. Überall wo man Strom anzapfen kann, können sie sich bedienen. Deshalb ist auch ratsam kein Handy, Radio oder Ferseher im Schlafzimmer zu haben.Ich habe heute mal wieder etwas auf meiner Webseite dargestellt, wie das so abläuft. Wenn uns keiner zuhören will, müssen wir es eben so machen.

Neuen Kommentar hinzufügen