Mind Control in Deutschland und Europa

Bewusstseinskontrolle, Voice to Skull und Gang Stalking

Scatter-Frequenzen

Bewusstseinskontrolle zu verringern bzw. stoppen ist auch mit heilenden Frequenzen möglich. Im Netz sind Videos mit "Scatter-Frequenzen" für Einsatzbereiche wie Voice to Skull (V2K), elektronische Belästigung, Morgellons und andere verfügbar.

TI-Erfahrungen mit der Nutzung sind willkommen: Mitteilung senden


Übersicht: Videokanäle von Anbietern

DrVirtual7, Subliminal Frequencies - Videokanal

Harmonious Light Foundation - Videokanal

Bioresonance, Healing with frequencies - Videokanal

BrainWaveAudio - Videokanal

Vrita Randhawa - Videokanal

Zakaos BreedLove Ewing - Videokanal

Zakaos BreedLove Ewing (neu) - Videokanal

Elke Neher - Videokanal

Elke Neher - Videokanal (de)


Für Targeted Individuals allgemein

DrVirtual7 (7/2017) - 10 Minute Stop Brain Hacks Anytime Prevention

DrVirtual7 (1/2017) - Targeted Individual Scatter Frequency 2

DrVirtual7 (1/2014) - Targeted Individual Scatter Frequency

Harmonious Light Foundation (6/2017) - Targeted Individuals Frequencies Disruptor v3.0

Vrita Randhawa (1/2017) - Reduce Electronic Harassment Protocol for Targeted Individuals

Zakaos BreedLove Ewing (10/2015) - V2K, Radiation, TV Blocker + Cancer, Parasites, Fungus, Chem Trail, Breathing & More


Gegen Morgellons

Elke Neher (11/2017) - Morgellons Disease Frequency Healing


Gegen KI Nanobots

DrVirtual7 (11/2016) - TERMINATE A.I. NANO BOTS


RECHTLICHER HINWEIS:
Diese Seite dient der reinen Information über gesundheitswirksame Maßnahmen. Die Hinweise stellen weder eine medizinische Beratung, eine Behandlung noch eine Fernbehandlung dar.
Zur Beratung, Diagnose oder Behandlung bitte medizinische Fachkräfte aufsuchen!

KEINE PRODUKTWERBUNG:
Linkhinweise mit kommerziellem Charakter sind als zusätzliche Informationen zu verstehen.
Es bestehen weder geschäftliche Beziehungen noch eigene finanzielle Interessen!





Logo Creative Commons




Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen
  1. Emergency Frequenzen

    Wenn nichts mehr half, hat mich schon mehrmals die "Targeted Individual Scatter Frequency" und "Targeted Individual Scatter Frequency 2" von Dr. Virtual7 (yout- ube) gerettet. Auf youtube findet man von Dr. Virtual7 diverse hilfreiche Frequenzen. Die Beiträge mit englischsprachigen Subliminals vermeide ich eher (weil meine Englischkenntnisse nicht 100 %ig sind und ich nicht weiß, wie mein Unterbewusstsein reagieren würde). Allen Betroffenen viel Glück und Mut!!!!!

  2. Scatter Frequenzen für TIs

    Hallo Susanne,

    Du meinst diese ..? https://www.youtube.com/watch?v=OZCgOoGSLdQ

    Es gibt auch welche von der Harmonious Light Foundation.

    https://www.youtube.com/channel/UCH5cLTasRiJ1-FPCeBrkK1g

    TARGETED INDIVIDUALS FREQUENCY DISRUPTOR v3.0 | STOP ELECTRONIC HARASSMENT

    https://www.youtube.com/watch?v=y3_rTTlm7D8

    Danke für die Rückmeldung! Ich habe noch keine Gelegenheit gehabt, mich damit eingehend zu befassen. Habe diese Scatter Frequenzen vor Monaten im bei youtube entdeckt.

    Vielleicht mache ich erstmal eine Übersichtsseite.

    Gruss mcn

  3. Scatter Frequenzen

    Hallo!

    Ich meine diese beiden hier:

    https://www.youtube.com/watch?v=OZCgOoGSLdQ

    https://www.youtube.com/watch?v=CQb0Ez7IYHc

    Sie wirken auf mich ausgesprochen klärend und beruhigend.

    Während ich sie heute hörte, fiel mir plötzlich etwas ein:

    Ich habe hier in Berlin vor einiger Zeit an zwei Asthma-Studien teilgenommen (in zwei verschiedenen Zentren).

    Im Rahmen der zweiten Studie wurde mir in einem Fall mit einer ungewöhnlichen Spritze (mit Federung) Blut abgenommen.

    Danach hatte ich Monate lang Muskelverhärtungen im betreffenden Arm.

    Da ich das Problem auf Magnesiummangel zurück führte, ließ ich es nicht vom Arzt ansehen.

    Bei meinen Recherchen sah ich ähnliche Spritzen, die zur Implantierung verwendet wurden.

    Da es mir selbstverständlich fern liegt, jemandem etwas zu unterstellen, nenne ich den Namen des btr. Studienzentrums nicht.

    Was mir damals noch auffiel: Dort wurde meine Krankenkassenkarte eingelesen, was im 1. Zentrum nicht der Fall war.

    Als ich mich dort nicht mehr meldete, rief mich die Ärztin, die mich mit der ungewöhnlichen Spritze behandelt hatte, persönlich an und schien an meiner Teilnahme an weiteren Studien sehr interessiert.

    Plötzlich meldete sich auch ein drittes Studienzentrum, das mir eine Asthma-Studien-Teilnahmem anbot.

    Aber wie gesagt: Ich unterstelle hier rein gar nichts.

    Und Dr. Virtual 7, um den es hier ja eigentlich geht, kann ich nur wärmstens empfehlen!

    Alles Gute und bis dann!

    Susanne

  4. Erneut ein Studien-Angebot - und erstaunliche Fragen

    Gestern bekam ich das Angebot, an einer mehrere Termine umfassenden MRT-Studie teilzunehmen.

    Tel. wurde ich u. a. gefragt, ob ich Stimmen hören oder Bilder im Kopf haben würde.

    Weiterhin schien wieder mal Interesse an einer Blutabnahme zu bestehen.

Neuen Kommentar hinzufügen