Mind Control in Deutschland und Europa

Bewusstseinskontrolle, Voice to Skull und Gang Stalking

Ungewöhnliche Gewalttaten

Übersicht über Gewalttaten in Deutschland, bei denen Zeugen von einem ungewöhnlichen äußeren Einfluss (Strahlen, Stimmen) berichten.
Inzwischen hat es eine Anzahl derart mysteriöser Fälle gegeben.



Lübeck (Schleswig-Holstein), Messerattacke im Juli 2018

t-online.de am 21. Juli 2018 - Vater: "Er fühlte sich von den Nachbarn verfolgt"

WAZ am 21. Juli 2018 - Messer-Angreifer von Lübeck laut Vater „psychisch auffällig“



Minden (NRW), Fußgängerin umgefahren im Dezember 2017

Polizei Minden-Lübbecke am 10. Dezember 2017 - Nach Fahrerflucht: Haftbefehl wegen versuchten Mordes gegen 57-jährigen Mindener

Mindener Tageblatt am 11. Dezember 2017 - Das Auto als Waffe - 57-Jähriger hält sich für Opfer von „Mind Control“



Weilerbach (RLP), zwei Ärzte erschossen im März 2012

Staatsanwaltschaft: Der Mann habe unter anderem Nachbarn beschuldigt, „ihn durch Geräte zu bestrahlen“.

Welt am 5. März 2012 - 78-Jähriger erschießt zwei Ärzte und sich selbst



Duisburg (NRW), Messer-Angriff auf Nachbarn im Dezember 2010

DerWesten am 30. Juni 2011 - Duisburger verletzte aus Angst vor Strahlen-Attacke Nachbarn schwer

rp-online am 21. Juli 2011 - "Ich stech' dich ab, du bestrahlst mich nicht mehr!"



Petershagen (NRW), Hausbesitzer erschlägt Schornsteinfeger im Juli 2009

Schaumburger Nachrichten am 7. Juli 2009 -

tz.de am 7. Januar 2010 - Prozess um blutigen Axt-Mord an Schornsteinfeger


Diese Seite wird aktuell bearbeitet!!!





Logo Creative Commons




Noch keine Kommentare vorhanden.

Neuen Kommentar hinzufügen